Reiseplanung Reiseland Berlin & Brandenburg zu Wasser

" Wer sich erinnert, lebt zweimal."  von Franca Magnani

Herzlichen Glückwunsch - Mit dieser Seite öffnet Ihr euch eine ganz andere Welt, eine mit einmaligen Erlebnissen, spannender Abenteuer und unvergesslicher Momente.

Wir wünschen  Euch viel Spaß beim Auswählen der Tour und den künftigen Erlebnissen!

Wenn Ihr mit unseren Charterbooten( Motorbooten ) von Bindower-Hafen abfahrt, bekommt ihr von uns alle notwendigen Informationen und entsprechendes Kartenmaterial ausgehändigt.

Links gibt es die Unterlinks Tourenvorschläge und Sicherheit auf dem Wasser mit Mega viel Infos.

Berlin und Brandenburg ist eine Bootsreise wert. Eine einzigartige Fluss- und Seenlandschaft im europäischen Maßstab. Paris hat die Seine, London die Themse und Wien die Donau. Berlin liegt an der Spree.

Wahrheit ist: es gibt drei Flüsse, der Dahme die bei Köpenick in die Spree fließt, der Havel im äußersten Westen der Stadt und der Spree, die als innerstädtischer Wasserader die beiden Flüsse miteinander verbindet.

Zwölf schiffbare Wasserstraßen von insgesamt 182 Kilometer Länge durchziehen die Stadt.

Zu unseren Hausrevieren gehören die Rüdersdorfer Gewässer und die Löcknitz im Norden, sowie die Dahme Richtung Spreewald und die Storkower Gewässer bis zum Scharmützelsee im Südosten.

Im äußersten Südwesten von Berlin auch die Potsdamer Havel.

Die Dahme entspringt am Rande des Niederen Fläming, erreicht zwischen Zeuthen und Rauchfangswerder das Berliner Stadtgebiet und nennt sich bis Schmöckwitz  Dahme Wasserstraße.

Dann verliert sie ihren Namen an die Spree-Oder-Wasserstraße, deren Teil sie von Schmöckwitz bis Köpenick bildet. Hier fließt sie in die Spree und ist auf diesm Weg 95 km lang.

Diese Dahme speißt den Großen Zug, Krossinsee, Zeuthener See, Seddinsee, Große Krampe und Langer See. 

Ein kurzer Bootsurlaub reicht  nicht um dieses vielfältige Wassersportrevier kennen zu lernen.

In der Praxis bedeutet, dass allein die Stadtdurchquerung ein kompletter Tagestörn ist. 

Unser Hafen liegt in einer ländlich geprägten Natur, südöstlich von Berlin in der Nähe von Königs Wusterhausen,hier findet man seine Ruhe.

Vieles gibt es schon bei den Stunden- oder Tagesausflügen von den Gästen zu entdecken.

Wir werden hier bestimmt nicht überrannt. Wir sind hier noch nicht touristisch überlaufen, das sind gerade zu paradiesische Zustände. Unsere Region ist ein kleines Naturparadies und nur wenige Autominuten von der Stadt entfernt.

Gehen Sie vor Anker und erleben Sie die schönsten Sonnenuntergänge, genießen Sie das Beisamen sein an Bord mit Ihren lieben. Man kann selbst wählen in welchem Hafen, oder Bucht man anlegen und übernachten möchte.

Hier gibt es rund 1500 km schiffbare Bundes - und Landeswasserstraßen und etwa 6500 km Wasserstraßen für Kanuten und Paddler zu entdecken.

Mit einem " Klick " - Reservierungsanfrage oder einen Geschenkgutschein in den Urlaub für Stunden.

cool